Cardiotraining


Mit regelmäßigem und kontrolliertem Ausdauertraining werden optimale Anpassungserscheinungen für den ganzen Körper ausgelöst. Ausdauertraining zeichnet sich dadurch aus, dass Übungen und Trainingsintensitäten häufig gleichbleibend über einen längeren Zeitraum ausgeführt werden und somit das Herz-Kreislauf-System stärken. Die permanente Bewegung führt zu einem raschen Verbrauch des viszeralen Fettes. Dieses Fett dient als Energiereserve bei Nahrungsmangel und kann durch gezieltes Konditionstraining verringert werden.

Durch geringeres Körpergewicht erhöhen Sie Ihre Ausdauer im Alltag und steigern Ihre persönliche Leistungsfähigkeit.

Dabei werden sämtliche Risikofaktoren positiv beeinflusst:    

  • Senkung des Körperfettgehalts und Körpergewichts    
  • Verbesserung von Blutwerten und Blutdruck sowie Stärkung des Herz-Kreislauf-Apparates
  • Erweiterung der Blugefäße
  • Verbesserung der Sauerstoffsättigung der Muskulatur
Sie möchten mehr über Cardiotraining erfahren?Kontaktieren Sie uns jetzt